© 2018 SV Hesselhurst 1947 e.V.
SV HESSELHURST e.V.

Herzlich Willkommen

Der SVH - ein Verein mit Tradition und Zukunft

Wir machen weiter!

Wir sind ein kleiner Sportverein mit einer über 70jährigen Tradition in einem sehr kleinen Dorf und kämpfen gegen die gleichen Probleme an, wie viele andere Sport- und Fußballvereine auch: Die demographische Entwicklung und die Vielfalt an kommerziellen Freizeitangeboten erschweren die Jugend- und Vereinsarbeit zusehens. Die Bereitschaft, ein Ehrenamt zu übernehmen, nimmt stetig ab und es wird immer schwieriger, genügend freiwillige Helferinnen und Helfer zu finden, um die Events zu stemmen, die für das wirtschaftliche Überleben des Vereins notwendig sind. Der schon mehrfach totgesagte SV Hesselhurst ist im August 2017 unter einem neuen, sehr agilen Vorstandsteam angetreten, um den Kindern und Jugendlichen im Dorf wie auch den Seniorinnen und Senioren eine sportliche und gesellschaftliche Heimat zu bieten und das Vereinsleben neu zu beleben. Dabei gestalten wir neue Konzepte, denken quer und vereinsübergreifend und blockieren keine neuen Ideen. Sportlich können wir in unserem Dorf mit ca. 800 Einwohnern natürlich auch keine Bäume ausreißen: Bis im Mai 2018 gab es außer unserem AH-Team in einer Spielgemeinschaft mit dem VfR Willstätt und der Beteiligung einiger Kinder und Jugendlichen in der Jugendspielgemeinschaft der Gemeinde Willstätt keinen aktiven Spielbetrieb. Völlig unerwartet kamen damals 13 Freizeitkicker und ehemalige Fußballer auf den Vorstand mit der Idee zu, in Hesselhurst wieder eine Seniorenmannschaft zu gründen. Nach einigen Gespräche war klar, dass alle Beteiligten es ernst meinen. Die Mannschaft wurde gegründet, für die Saison 2018/2019 in der Kreisliga C zum Spielbetrieb angemeldet und die Spielzeit konnte am Ende mit einem 10. Tabellenplatz, 25 Punkten und 58:72 Toren überraschend erfolgreich abgeschlossen werden. Auch für die neue Saison 2019/2020 haben wir gemeinsam mit den Spielern und unserem neuen Trainer beschlossen, in der Kreisliga C anzutreten. Auch weiterhin sehen wir ganz bewusst davon ab, mit Hilfe von Sponsoren Seniorenspieler zu “kaufen”. Dennoch wächst unser Kader ständig, da sich der Flair und unser Spirit von vielen anderen Vereinen abheben. Und das ist der jungen Fußballgeneration wichtiger, als unerbittlicher Druck in Bezug auf die sportlichen Erfolge. Alle Jungs spielen ohne Handgeld, ohne Punkteprämie und wir haben für keinen unserer Spieler auch nur einenn einzigen Cent Ablöse bezahlt. Darauf sind wir stolz! Auch wenn der SVH in den letzten Jahren sportlich nicht überzeugen konnte und der Weg zum sportlichen Erfolg völlig ungewiss ist, wir haben ein unschlagbares Argument: Bei uns im idyllischen Waldseestadion ging es schon immer einen Tick geselliger zu als bei anderen Vereinen und wir schaffen eine Atmosphäre, in der sich Groß und Klein wohlfühlen können und die authentisch ist.

Termine 2019 /2020

7. Juli - Auftakttraining neue Saison 10:00 Uhr: Waldseestadion SV Hesselhurst 16. Juli - Testspiel 19:00 Uhr: SC Offenburg II - SV Hesselhurst 19./20. Juli - Sportfest Spiel, Sport, Spaß und gute Laune 20. Juli - Pokalspiel zuhause 16:00 Uhr: Gegner steht noch nciht fest 27. Juli - Blitzturnier C-Mannschaften Sportfest SV Waltersweier 28. Juli - Testspiel 17:00 Uhr: SV Hesselhurst - SV Zunsweier 3. August - Testspiel 14:00 Uhr: FV Auenheim II - SV Hesselhurst 4. August - Testspiel 15:00 Uhr: TuS Kinzigtal II - SV Hesselhurst 10. August - Testspiel 14:00 Uhr: SV Hesselhurst - FV Bottenau II 18. August - Saisonbeginn Gegner, Uhrzeit und Ort werden erst nach dem Staffeltag Mitte Juli endgütlig feststehen

Unser

Sportheim

ist

grundsätzlich

an

Trainingstagen

und

zu

Spielen

für

Gäste

aus

Nah

und

Fern

geöffnet.

Wir

bieten

spritzige

Getränke

und

leckere

Speisen

zu

moderaten

Preisen.

Aktuelle

Informationen

findet

man

auf

unserer Facebook-Seite.

© 2018 SV Hesselhurst 1947 e.V.
SV HESSELHURST

Herzlich

Willkommen

Der SVH - ein Verein mit

Tradition und Zukunft

Wir machen weiter!

Wir sind ein kleiner Sportverein mit einer über 70jährigen Tradition in einem sehr kleinen Dorf und kämpfen gegen die gleichen Probleme an, wie viele andere Sport- und Fußballvereine auch: Die demographische Entwicklung und die Vielfalt an kommerziellen Freizeitangeboten erschweren die Jugend- und Vereinsarbeit zusehens. Die Bereitschaft, ein Ehrenamt zu übernehmen, nimmt stetig ab und es wird immer schwieriger, genügend freiwillige Helferinnen und Helfer zu finden, um die Events zu stemmen, die für das wirtschaftliche Überleben des Vereins notwendig sind. Der schon mehrfach totgesagte SV Hesselhurst ist im August 2017 unter einem neuen, sehr agilen Vorstandsteam angetreten, um den Kindern und Jugendlichen im Dorf wie auch den Seniorinnen und Senioren eine sportliche und gesellschaftliche Heimat zu bieten und das Vereinsleben neu zu beleben. Dabei gestalten wir neue Konzepte, denken quer und vereinsübergreifend und blockieren keine neuen Ideen. Sportlich können wir in unserem Dorf mit ca. 800 Einwohnern natürlich auch keine Bäume ausreißen: Bis im Mai 2018 gab es außer unserem AH-Team in einer Spielgemeinschaft mit dem VfR Willstätt und der Beteiligung einiger Kinder und Jugendlichen in der Jugendspielgemeinschaft der Gemeinde Willstätt keinen aktiven Spielbetrieb. Völlig unerwartet kamen damals 13 Freizeitkicker und ehemalige Fußballer auf den Vorstand mit der Idee zu, in Hesselhurst wieder eine Seniorenmannschaft zu gründen. Nach einigen Gespräche war klar, dass alle Beteiligten es ernst meinen. Die Mannschaft wurde gegründet, für die Saison 2018/2019 in der Kreisliga C zum Spielbetrieb angemeldet und die Spielzeit konnte am Ende mit einem 10. Tabellenplatz, 25 Punkten und 58:72 Toren überraschend erfolgreich abgeschlossen werden. Auch für die neue Saison 2019/2020 haben wir gemeinsam mit den Spielern und unserem neuen Trainer beschlossen, in der Kreisliga C anzutreten. Auch weiterhin sehen wir ganz bewusst davon ab, mit Hilfe von Sponsoren Seniorenspieler zu “kaufen”. Dennoch wächst unser Kader ständig, da sich der Flair und unser Spirit von vielen anderen Vereinen abheben. Und das ist der jungen Fußballgeneration wichtiger, als unerbittlicher Druck in Bezug auf die sportlichen Erfolge. Alle Jungs spielen ohne Handgeld, ohne Punkteprämie und wir haben für keinen unserer Spieler auch nur einenn einzigen Cent Ablöse bezahlt. Darauf sind wir stolz! Auch wenn der SVH in den letzten Jahren sportlich nicht überzeugen konnte und der Weg zum sportlichen Erfolg völlig ungewiss ist, wir haben ein unschlagbares Argument: Bei uns im idyllischen Waldseestadion ging es schon immer einen Tick geselliger zu als bei anderen Vereinen und wir schaffen eine Atmosphäre, in der sich Groß und Klein wohlfühlen können und die authentisch ist.

Termine 2019 /2020

7. Juli - Auftakttraining neue Saison 10:00 Uhr: Waldseestadion SV Hesselhurst 16. Juli - Testspiel 19:00 Uhr: SC Offenburg II - SV Hesselhurst 19./20. Juli - Sportfest Spiel, Sport, Spaß und gute Laune 20. Juli - Pokalspiel zuhause 16:00 Uhr: Gegner steht noch nciht fest 27. Juli - Blitzturnier C-Mannschaften Sportfest SV Waltersweier 28. Juli - Testspiel 17:00 Uhr: SV Hesselhurst - SV Zunsweier 3. August - Testspiel 14:00 Uhr: FV Auenheim II - SV Hesselhurst 4. August - Testspiel 15:00 Uhr: TuS Kinzigtal II - SV Hesselhurst 10. August - Testspiel 14:00 Uhr: SV Hesselhurst - FV Bottenau II 18. August - Saisonbeginn Gegner, Uhrzeit und Ort werden erst nach dem Staffeltag Mitte Juli endgütlig feststehen

Unser

Sportheim

ist

grundsätzlich

an

Trainingstagen

und

zu

Spielen

für

Gäste

aus

Nah

und

Fern

geöffnet.

Wir

bieten

spritzige

Getränke

und

leckere

Speisen

zu

moderaten

Preisen.

Aktuelle Informationen findet man auf unserer Facebook-Seite.